Thomas Blugs Rockanarchie & Stompin’ Heat, 14.03.2020, Stummsche reithalle neunkirchen

Am Samstag, dem 14. März, präsentieren Thomas Blugs Rockanarchie & Stompin‘ Heat ab 20 Uhr eine Blues-Rock-Nacht der ganz besonderen Art in der Stummschen Reithalle in Neunkirchen. 

Thomas Blugs Rockanarchie erweckt die Rockshows der prägendsten Dekaden wieder zum Leben. Öde Coversong-Atmosphäre ? Nein, ganz im Gegenteil: Die größten Songs der Rockgeschichte werden so wiedergegeben, wie Zeppelin und Co. diese früher live präsentierten. Die Band um Thomas Blug, einem der besten Gitarristen weltweit, und Rudi „Gulli“ Spiller, wohl jeden saarländischen Musikkenner ein Begriff, an Bass und Gesang wird live auf der Bühne immer wieder durch weitere bekannte Szenegrößen wie Jennifer Batten, Mick Rogers oder Bodo Schopf ergänzt.

Bei ihren ausdrucksstarken Auftritten präsentieren Stompin‘ Heat kraftvollen Modern Electric Blues, mit Elementen des Texas Blues, Delta Blues und Classic Rock. Mit Lockerheit und langjähriger Erfahrung performen Stompin‘ Heat ihren bekannten „Rough-Blues Sound“ im Gewand der heutigen Zeit. Gerade hat die Band ihre erste Single-Auskopplung zum 2020 erscheinenden Album herausgebracht und wird sich am Abend mit neuem Sänger Lukas Adt präsentieren.

Stompin´ Heat – und das vor der Kulisse des Neunkirchen Hütte. Wir freuen uns schon !

Karten und weitere Infos gibt’s hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.