Schlagwort-Archive: Comedy

Nachbericht: Karamba – Die 70er Jahre Schlagerrevue, 02.07.2010, Zeltpalast Merzig

“Karamba, Karacho, ein Whisky”. Unter diesem Motto stand der Gastauftritt des Musicaltheaters “Schmidt´s Tivoli” aus Hamburg. Wer schon einmal der Reeperbahn in St. Pauli einen Besuch abgestattet hat, kennt bestimmt die beiden Theater des “Herrn Schmidt”, Corny Littmann, bis vor einiger Zeit noch Präsident des Fußballbundesligaaufsteigers FC St. Pauli. Wer sie nicht kennt : tja, Bildungslücke...
ich will mehr »

Nachbericht: Ralf Schmitz – Schmitzophren, 09.05.2010, Saarlandhalle Saarbrücken

Ralf Schmitz, der bekannte Comedian aus „Die dreisten Drei“, „Schillerstraße“ oder auch „Genial daneben“ besuchte im Rahmen seines nun mittlerweile 3. Soloprogramms „Schmitzophren“ auch die Saarbrücker Saarlandhalle. Und was soll man sagen: Man merkt, dass Ralf sich hier wohl fühlt. Bereits bei seinem letzten Auftritt hatte er sichtlichen Spaß, mit dem saarländischen Dialekt umzugehen und den Scham der Leute auszunutzen, wenn diese plötzlich auf die Leinwand projeziert werden...
ich will mehr »

Nachbericht: Rolf Miller – “Tatsachen”, 06.05.2010, Big Eppel Eppelborn

Für alle von euch, die Rolf Miller nicht kennen : Der Kabarettist ist Jahrgang 1967 und aus vollem Herzen nordbadischer Odenwälder und Fußballfan. Sein Heimatort liegt in der Nähe des Fußballclubs Hoffenheim. Als nach eigenen Aussagen größten und einzigen Konkurrenten im Fach Kabarett in seiner Heimat sieht er den “Herrn Seitenbacher”, die Stimme aus der gleichnamigen Müsliwerbung, wie er in der Zugabe erläutert...
ich will mehr »

Meinung des Redakteurs: “HURRA” oder “Zum Ende der “The Scorpions””

Oje oje oje…was musste die Welt in den letzten Wochen alles lesen?! Deutschlands beliebteste, erfolgreichste, einflussreichste Hardcoredeathmetalpunkoischrammelpoprockband “The Scorpions” (nicht “Die Scorpions”, denn man ist ja schließlich international) löst sich nach einer ausgedehnten Abschlusstour auf. Welch Tragik! Die Band, die die deutschen Fans (JAAAA, es soll tatsächlich auch Fans der “The Scorpions” geben) jahrelang mehr oder weniger ignoriert und mit 1-3 Konzerten in Freiburg oder in sonstigen Konzertballungszentren abgespeist hat, hört nach gefühlten 1000 Jahren und ca. 5 Millionen “Winds of Change” auf!!! Man kann es gar nicht oft genug schreiben: Der Hurricane rockt you bald nicht mehr!!!..
ich will mehr »

Serdar Somuncu – Der Hassprediger, 22.03.2010, Mehrzweckhalle Lebach-Aschbach

Im Rahmen der Wochen gegen Rassismus (15. – 26.03.2010 in Saarbrücken), die vom Jugendzentrum Försterstraße, der DGB Jugend Saar, dem Jugendcafé Exodus und der Hamburger Kampagne “Laut gegen Nazis” gestaltet wurden, gab sich der wohl bekannteste ehemals türkisch-stämmige Kabarettist Serdar Somuncu die Ehre und trat überraschenderweise in der doch sehr beschaulichen Mehrzweckhalle Aschbach mit seinem Programm „Der Hassprediger“ auf...
ich will mehr »