Sonic Infusion – Zero

Endlich! Wurde auch Zeit! Ja, scheiß die Wand an (darf man „scheiß“ im Internet schreiben?!) … so oder so ähnlich könnte eine Rezension über das Album „Zero“ der saarländischen Band „Sonic Infusion“ starten.

Während man in den letzten Jahren den Eindruck bekommen konnte, dass der Rock-Musikmarkt im jungkünstlerischen Bereich nur noch auf Emo-Geleier in all seinen grausamen Formen besteht, zeigen hier 4 Musiker um die paar 20, dass es sich durchaus auch noch lohnt, einfachen saftigen Rock zu präsentieren.

Laut Bandhomepage standen keine geringeren Bands als Alice in Chains, Pearl Jam, Led Zeppelin und und und Pate für die Songs, die Sänger Björn Finkler da rausröhrt. Definitiv wahr! Bei dem ein oder anderen Song lassen sich gewisse Parallelen nicht leugnen: So könnte bspw. „Freedom“ durchaus auch von Eddie Vedder stammen.

Meine persönlichen Anspieltips neben „Freedom“ sind das internetkritische „Life 2.0“ und die klassische Dicke-Eier-Rocknummer „Ride into the Sun“. Gerade bei den genannten Songs kann Sänger Finkler seine geradlinige Stimme voll auskosten (was er auch tut); leider versucht sich die Band auch ab und an an aggressiveren Nummern, was nicht selten in unverständliches Geschrei ausartet („Numb“). Das mag nun Geschmacksache sein, passt aber nicht unbedingt in das düster-sentimentale Gesamtkonzept des Albums. Dies ist aber in Anbetracht der Tatsache, dass es das perfekte Album nicht gibt und dazu auch noch das erste der Band ist, durchaus verzeihbar.

Nichtsdestotrotz sollten junge Rockfreunde froh über die Existenz von Sonic Infusion sein. Wer – wie ich – die Nase voll hat, von Einheitsmucke (eigentlich spielen immer dieselben Bands auf denselben Festivals), der muss derartige Bands, die sich am guten alten Stoner Rock oder Grunge orientieren unterstützen.

Das Album „Zero“ ist ausschließlich über die Bandhomepage bestellbar.

„Sonic Infusion“ sind:

  • Björn Finkler – Gitarre, Gesang
  • Sebastian Koch – Gitarre
  • Marc Finkler – Bass
  • Daniel Schmidt – Drums

www.sonicinfusion.de

www.myspace.com/sonicinfusionband

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.