Kritik: Toto & Harry – “Bin ich jetzt schuld?”, 21.10.2010, Big Eppel Eppelborn

Am 21.10.2010 gastierten die aus diversen Sat1-Serien bekannten Bochumer Polizisten Toto (Torsten Heim) und Harry (Thomas Weinkauf) im Rahmen einer Lesereise im Eppelborner Big Eppel.

Sichtlich gut gelaunt begannen die beiden um 20 Uhr ihr – wie Harry es nannte – “semiprofessionelles Programm”. Und gerade dies wirkte so unheimlich sympathisch. Die beiden versuchten erst gar nicht, als einstudierte Comedians zu wirken, viel war improvisiert oder spontan: Man fiel sich gegenseitig ins Wort, wusste spontan noch einen Einschub zu erzählen, juxte mit Einzelpersonen, usw.
Neben einigen Vorlesungen aus ihren geschriebenen Büchern (beide legen wert darauf, dass nichts gestellt ist, alles ist echt!), die sich meist um erlebte Fälle drehten, zeigten Toto & Harry natürlich auch einige Szenen aus ihrem Fernsehleben. Teilweise komisch, teilweise tragisch, aber halt das Leben! Alles in allem war es ein vergnüglicher Abend mit gut gelaunten Bochumer Polizisten.

Ein großes Lob geht außerdem an das Team von jenny inc. für den reibungslosen Ablauf.

www.totoundharry.tv

www.jennyinc.de

www.bigeppel.de

[avhamazon asin=3499625970 linktype=text]Toto & Harry – Bin ich jetzt schuld? bei amazon.de[/avhamazon]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.