Archiv der Kategorie: Konzerte/Auftritte

Alles über Konzerte

Nachbericht: Ralf Schmitz – Schmitzophren, 09.05.2010, Saarlandhalle Saarbrücken

Ralf Schmitz, der bekannte Comedian aus „Die dreisten Drei“, „Schillerstraße“ oder auch „Genial daneben“ besuchte im Rahmen seines nun mittlerweile 3. Soloprogramms „Schmitzophren“ auch die Saarbrücker Saarlandhalle. Und was soll man sagen: Man merkt, dass Ralf sich hier wohl fühlt. Bereits bei seinem letzten Auftritt hatte er sichtlichen Spaß, mit dem saarländischen Dialekt umzugehen und den Scham der Leute auszunutzen, wenn diese plötzlich auf die Leinwand projeziert werden...
ich will mehr »

Nachbericht: Rolf Miller – “Tatsachen”, 06.05.2010, Big Eppel Eppelborn

Für alle von euch, die Rolf Miller nicht kennen : Der Kabarettist ist Jahrgang 1967 und aus vollem Herzen nordbadischer Odenwälder und Fußballfan. Sein Heimatort liegt in der Nähe des Fußballclubs Hoffenheim. Als nach eigenen Aussagen größten und einzigen Konkurrenten im Fach Kabarett in seiner Heimat sieht er den “Herrn Seitenbacher”, die Stimme aus der gleichnamigen Müsliwerbung, wie er in der Zugabe erläutert...
ich will mehr »

Eventkritik – Rock am Bach Vorentscheid – Schlossberghalle, Büschfeld, 24.04.2010

Der Sommer naht. Das heißt, bald ist wieder Festival-Zeit. Der erste Pflichttermin im Saarland ist hier das Rock am Bach Festival, welches dieses Jahr in St. Wendel stattfindet. Um auch (teilweise) weniger renomierten Bands die Möglichkeit zu geben auf dem Festival zu spielen, findet alljährlich der Rock am Bach-Voretscheid statt, bei dem zwei Gewinnerbands die Möglichkeit bekommen auf dem Festival aufzutreten. Der Abend eröffneten die Vorjahresgewinner  Saddest Messiah...
ich will mehr »

Konzertkritik – Severity, Laggan, Red Denim – Rockerbilly’s Cage (Überherrn) – 17.04.2010

Saarland, Samstag Abend, man hat weder Lust auf Disco, noch auf nen gammligen Abend daheim, sondern will Live-Musik hören. Meist stellt dies im kleinen Saarland ein Problem dar, falls man nicht irgendwo ein JUZ findet, in dem die Dorfpunkband auftritt. Gott sei Dank gibt es solche Anlaufstationen wie den Devil’s Place in Saarbrücken und eben den Rockerbilly’s Cage in Überherrn. Das Gebäude ist ein altes Zollhaus und liegt relativ abgelegen. Eine stilvolle Location um handgemachte Musik zu präsentieren...
ich will mehr »