DVD-Kritik: Spongebob Schwammkopf – Eiskalt Entwischt

5 Episoden des durchgeknallten Schwammes.

Die neueste DVD-Veröffentlichung der gelbsten Comicfigur seit den Simpsons zeigt 5 Episoden der 6.Staffel der Serie. Diese sind zwar alle bereits im Free-TV ausgestrahlt worden, jedoch liegt die titelgebende Folge „Eiskalt Entwischt“ in einer deutlich längeren Extended Version vor. Dadurch werden in dieser Folge, in der die Belegschaft der Krossen Krabbe im Kühlhaus eingesperrt wird und anfängt in Erinnerungen zu schwelgen, nie zuvor ausgestrahlte Rückblenden gezeigt. Diese und die restlichen Episoden „Neureich“, „Die grossen Knochenbrecher“, „Chorknaben“ und „Die Karte“ sind Spongebob-typisch sehr unterhaltsam und abgedreht. Als zusätzliches Extra ist auf der DVD eine Episode der Serie Fanboy & Chum Chum enthalten. Dies ist eine  computeranimierte Serie über 2 Jungs die sich als Superhelden verkleiden und allerlei Abenteuer erleben. Eine nette Dreingabe, wenn auch ein recht offensichtlicher Werbetrick um die Serie zu pushen.

Insgesamt bietet Spongebob Schwammkopf – Eiskalt Entwischt nicht viel Neues im Vergleich zu den TV-Ausstrahlungen. Als Geschenk für Fans des gelben Schwammes eignet die DVD sich aber allemal, zumal der Preis von knapp 8 € recht günstig ist.

[amazon_link id=”B0051TW8TQ” target=”_blank” container=”” container_class=”” ]Spongebob Schwammkopf – Eiskalt Entwischt bei Amazon.de[/amazon_link]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.