Die wichtigsten Neustarts der Kinowoche vom 06.05. bis 12.05.2010

Endlich schwingt sich Robert Downey Jr. wieder in seinen Hightechanzug und stellt sich als Iron Man den Schurken dieser Welt. Und auch in dem Schmachtfetzen „Das Leuchten der Stille“ müssen sich die beiden Verliebten schweren Prüfungen stellen.


Iron Man 2

Ein halbes Jahr nach seinem Outing „Ich bin Iron Man!“ befindet sich der narzisstische Konzernchef Tony Stark alias Iron Man (Robert Downey Jr.) in einem Formtief. Was ihm noch im ersten Teil das Leben rettete, droht nun ihn zu vernichten: die Energiequelle, die sein Herz am Laufen hält, vergiftet seinen Organismus. Aber natürlich ist das nicht sein einziges Problem. Der amerikanische Senat will ihm ans Leder, der Russe Ivan Vanko (Mickey Rourke) will ihn vernichten, sein Konkurrent Justin Hammer (Sam Rockwell) will ihn ausschalten und dann wendet sich scheinbar auch noch sein bester Freund Rhodey (Don Cheadle) gegen ihn. Und auch die Frauen machen ihm das Leben nicht unbedingt leichter!

Das Leuchten der Stille

Nachdem in der letzten Woche „Mit dir an meiner Seite“ aus der Feder von Nicholas Sparks in den saarländischen Kinos angelaufen ist, kommt diese Woche eine weitere Geschichte aus seiner Feder auf die große Leinwand. Die beiden Verliebten John (Channing Tatum) und Savannah (Amanda Seyfried) versuchen mithilfe von unzähligen Liebesbriefen ihre Liebe über eine große räumliche Distanz aufrecht zu erhalten. Denn John ist als Soldat im Kampfeinsatz weit weg von seiner Savannah, die auch versuchen muss ihrem Leben ohne ihn einen Sinn zugeben. So sind es die Briefe, die die beiden aufrecht halten, doch irgendwann wartet John vergeblich auf Antwort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.